Experte Naturschutz (m/w/d) zur Unterstützung der Projektentwicklung Windenergie

  • BayWa r.e.
  • Braunschweig
  • Hamburg
  • Hannover
  • Mainz
  • München
  • Berufserfahrung
  • Architektur, Bauwesen
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Experte Naturschutz (m/w/d) zur Unterstützung der Projektentwicklung Windenergie / Erneuerbare Energien

Wir bei BayWa r.e. sind Pioniere im Bereich Erneuerbare Energien. Gemeinsam haben wir eine ganz neue Sichtweise auf die Erzeugung, Speicherung und Nutzung von Strom entwickelt – mit dem Ziel, den Klimawandel erfolgreich zu meistern.
Mit einer Karriere bei BayWa r.e. kannst Du weltweit Veränderungen bewirken. Mit Standorten in 28 Ländern haben wir schon jetzt über 3.000 Mitarbeiter, die global agieren und in Zusammenarbeit mit lokalen Unternehmen die Zukunft des Energiesektors proaktiv gestalten.

Als einer der führenden Entwickler von Windenergieprojekten in Deutschland deckt die BayWa r.e. Wind GmbH alle Phasen der Projektentwicklung ab. Von der Identifizierung geeigneter Standorte über die Flächensicherung und den Erhalt von Planungsrecht und Genehmigungen bis zur schlüsselfertigen Errichtung von Windparks bieten wir alle Leistungen aus einer Hand. Kooperationen auf Augenhöhe sowie Fairness gegenüber allen Projektbeteiligten zeichnen uns ebenso aus wie unsere finanzielle Stärke. 

Aufgrund unseres dynamischen Wachstums suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Braunschweig, Hamburg, Mainz oder München ab sofort Sie als Ökologe oder Biologe (m/w/d) zur Unterstützung unserer Projektentwicklung für Windenergieprojekte.

Was Ihr Aufgabengebiet bei uns umfassen würde

  • Analyse, Prüfung und Lösungsfindung im Hinblick auf naturschutzfachliche Themen und Hindernisse bei der Entwicklung unserer Windenergieprojekte
  • Wahrnehmung von deutschlandweiten Terminen mit den zuständigen Naturschutz- und ggf. anderen Behörden
  • Abstimmung des Untersuchungsumfangs bzw. der Methodik sowie anschließende Beurteilung naturschutzrelevanter Unterlagen für immissionsschutz-rechtliche Antragsverfahren (LBP I und II, ASP I und II, FFH-Verträglichkeitsvorprüfung sowie UVP-Bericht)
  • Erarbeitung von naturschutzfachlichen Maßnahmenkonzepten als Unterstützung für die Projektentwicklung
  • Unterstützung und Beratung aller internen Abteilungen und Teams in naturschutzrechtlichen Fragen

Wir denken, dass Sie mit folgenden Voraussetzungen auf die Stelle passen würden

  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung bzw. in der Beantwortung naturschutzfachlich und -rechtlicher Fragestellungen bei Windenergieprojekten
  • Studium der Fachrichtung Landschaftsplanung, Landschaftsökologie, Biologie oder einer vergleichbaren Fachrichtung
  • Sicherer Umgang mit naturschutz- und umweltrechtlichen Fragestellungen sowie faunistische Kenntnisse mit Schwerpunkt Ornithologie
  • Sie sind kommunikativ, arbeiten strukturiert, zielorientiert und können flexibel und schnell auf wechselnde Problemstellungen reagieren
  • Sie bringen Reisebereitschaft und die dafür notwendige Flexibilität sowie ein souveränes Auftreten mit

Ihre Benefits

  • Wirken Sie gemeinsam mit uns an der Energiewende mit!
  • Genießen Sie kreative und unternehmerische Freiräume und setzen Sie Ihre eigenen Ideen um 
  • Innovatives und dynamisches Markt- und Arbeitsumfeld sowie flache Hierarchien und ein engagiertes Team 
  • Mobiles Arbeiten, sie sind Teil unseres Teams vor Ort an einem unserer Standorte und haben die Möglichkeit auch örtlich flexibel Ihren Arbeitsalltag zu gestalten
  • Mit flexiblen Arbeitszeiten gestalten Sie Ihren Arbeitsalltag so individuell wie nötig und möglich
  • Attraktive Vergütung mit leistungsbezogenem Bonus 
  • Mitarbeiteraktienprogramm der BayWa AG 
  • Fahrradleasing-Angebot über JobRad
  • Sie haben Zugang zu einem Betriebsrestaurant (je nach Standort)
  • Vergünstigte Konditionen für Fitnessangebote über unsere Partner von Gympass sowie kostenlose Trainingsangebote (Yoga, Rückenfitness und Mental Health) oder Body and Soul (München)
  • Zugang zum Corporate Benefits Portal mit vielen Einkaufsvergünstigungen

Ihr Ansprechpartner

Vielfalt und Chancengleichheit
Wir bei BayWa r.e. schaffen eine Arbeitsumgebung, die von Respekt und Chancengleichheit geprägt ist, um allen Bewerber*innen und Teammitgliedern die gleichen Beschäftigungsmöglichkeiten zu bieten.
Bei der Einstellung von Mitarbeiter*innen wird ausschließlich nach Qualifikationen, Potenzial, Leistung und geschäftlichem Bedarf entschieden.
Wir tolerieren keine Diskriminierung aufgrund von Herkunft, Religion, Hautfarbe, Geschlecht, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, einer nicht-disqualifizierenden physischen oder mentalen Behinderung, Nationalität, Schwangerschaft, Veteranenstatus oder sonstigen Grundlagen, die geltendem Recht unterliegen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte bewerben Sie sich ausschließlich nur über das Karriereportal der BayWa r.e. und kontaktieren Sie uns gerne bei Fragen zur Stellenausschreibung.
 
Share on: Share Share Share Share Share