Quantitativer Analyst Direktvermarktung (m/w/d)

  • Leipzig, Katharinenstraße 6, 04109, Leipzig, Deutschland
  • München, Arabellastraße 4, 81925, München, Deutschland
  • Standortunabhängig
  • Voll/Teilzeit
scheme image

Wir bei BayWa r.e. sind Pioniere im Bereich Erneuerbare Energien. Gemeinsam haben wir eine ganz neue Sichtweise auf die Erzeugung, Speicherung und Nutzung von Strom entwickelt – mit dem Ziel, den Klimawandel erfolgreich zu meistern.
Mit einer Karriere bei BayWa r.e. kannst Du weltweit Veränderungen bewirken. Mit Standorten in 28 Ländern haben wir schon jetzt über 3.000 Mitarbeiter, die global agieren und in Zusammenarbeit mit lokalen Unternehmen die Zukunft des Energiesektors proaktiv gestalten.

Die BayWa r.e. Energy Trading GmbH ist seit vielen Jahren einer der führenden Vermarkter von grüner Energie. Wir bieten unseren Kunden ein breites Spektrum an energiebezogenen Dienstleistungen und Produkten. Neben der Direktvermarktung dezentralisierter Erneuerbarer Energien- und KWK-Anlagen unterstützen wir mit Power Purchase Agreements sowohl Anlagen mit auslaufender EEG-Förderung, als auch den weiteren Ausbau von Erneuerbaren Energien Projekten ohne Fördermechanismen.

Aufgrund unseres dynamischen Wachstums suchen wir zur Verstärkung unseres Teams Methoden & Modelle zunächst für 1,5 Jahre ab sofort Sie als Quantitativer Analyst Direktvermarktung (m/w/d):

 

Ihre Aufgaben

  • Es erwartet Sie Projektarbeit im Kontext Direktvermarktung erneuerbarer Kraftwerke, wie z.B. Internationalisierung, langfristige Marktpreissimulationen, Prozessoptimierung, Backtesting
  • Sie wirken an der Weiterentwicklung bestehender Methoden & Modelle zur Anwendung in Themenbereichen wie Handelsstrategien, Optimierungen Prognosegüte und Risikobewertungen mit
  • Sie unterstützen bei der Bewirtschaftung des Erzeugungsportfolios an Wind- und Solarkraftwerken in der Kaskade der kurzfristigen Energiemärkte von Sekundärregelmarkt über Spot und Intraday bis hin zum langfristigen Terminmarkt
  • Sie bewerten Energielieferung aus Kraftwerken sowie Off-Standard Handelsprodukte wirtschaftlich
  • Sie erstellen Zeitreihenanalysen, Statistiken, ad hoc Auswertungen

Ihr Profil

  • Sie haben einen Abschluss eines naturwissenschaftlichen Studiums mit mathematischer Orientierung oder mehrjährige Berufserfahrung im Energiehandel
  • Sie verfügen über mathematische Methodenkompetenz, haben Interesse an Zeitreihenanalyse und diversen Ansätzen der künstlichen Intelligenz – so sind etwa Clustering oder auch künstliche neuronale Netze keine Fremdworte für Sie
  • Sie besitzen Abstraktionsvermögen für komplexe Zusammenhänge
  • In unserem Team setzen wir eine selbständige und zügige Arbeitsweise voraus
  • Sie sind erfahren im Umgang mit mindestens einer mathematisch orientierten höheren Programmiersprachen (Python Matlab, R o.ä.), Datenbanken (SQL) und MS Office Produkten
  • Sie besitzen Kenntnisse in der Verarbeitung erheblicher Datenmengen
  • Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Ihre Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Mitarbeiteraktienprogramm
  • JobRad 
  • Niedrige Hierarchien und engagiertes, dynamisches Team
  • Attraktive Vergütung mit leistungsbezogenem Bonus
  • Entwicklungsmöglichkeiten und Schulungen innerhalb des Konzerns
  • Umsetzung von eigenen Ideen und Gestaltungsfreiraum
  • Innovativer und schnell wandelnder Markt und Arbeitsumfeld
  • Die Möglichkeit, die Energiewende mit uns voranzutreiben

 

Ihr Ansprechpartner

Vielfalt und Chancengleichheit
Wir bei BayWa r.e. schaffen eine Arbeitsumgebung, die von Respekt und Chancengleichheit geprägt ist, um allen Bewerber*innen und Teammitgliedern die gleichen Beschäftigungsmöglichkeiten zu bieten.
Bei der Einstellung von Mitarbeiter*innen wird ausschließlich nach Qualifikationen, Potenzial, Leistung und geschäftlichem Bedarf entschieden.
Wir tolerieren keine Diskriminierung aufgrund von Herkunft, Religion, Hautfarbe, Geschlecht, Geschlechtsidentität, sexueller Orientierung, einer nicht-disqualifizierenden physischen oder mentalen Behinderung, Nationalität, Schwangerschaft, Veteranenstatus oder sonstigen Grundlagen, die geltendem Recht unterliegen.
 

Contact

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen zur Stellenausschreibung.

#EMEA
 
  • Gerda Strunk
  • Human Resources Manager
  • +49 341 33967538
Share on: Share Share Share Share Share