Manager IT Demand Management (w/m/d)

scheme image

r.e.think energy – wir bei BayWa r.e. denken Energie neu – wie sie produziert, gespeichert und am besten genutzt werden kann, um die globale und für die Zukunft unseres Planeten unerlässliche Energiewende umzusetzen. Mit Niederlassungen in 30 Ländern ist die BayWa r.e. AG ein weltweit führender Projektentwickler, Dienstleister, PV-Großhändler und Anbieter von Energielösungen im Bereich der Erneuerbaren Energien. Mit Geschäftsaktivitäten in Europa, Nordamerika, Asien und Australien investieren wir strategisch in neue und aufstrebende Märkte weltweit, gestalten die Zukunft der Energiebranche aktiv mit und leisten unseren Beitrag im Kampf gegen den Klimawandel. Wir treten für Gleichberechtigung und Diversität ein und engagieren uns für ein integratives Umfeld, in dem alle Mitarbeiter ihr volles Potenzial ausschöpfen können. Tagtäglich geben wir unser Bestes, um innovative Lösungen zu finden, neue technologische Maßstäbe zu setzen, Servicestandards neu zu definieren und Erneuerbare Energien noch besser zu machen.

Aufgrund unseres dynamischen Wachstums suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in München ab sofort Sie als Manager IT Demand Management (w/m/d).

Ihre Aufgaben

  • Sie sind für den Prozess zur Freigabe der Implementierung und operativen Nutzung neuer oder veränderter IT-Systeme und Services verantwortlich
  • Im Rahmen des Change Request Managements prüfen Sie neue Anforderungen, Evaluierung bez. Sinnhaftigkeit, Gesamtzusammenhang und Umsetzbarkeit
  • Sie arbeiten intensiv mit den internen Application Owner (Corporate IT und Business IT) und mit den Digital Transformation Managern, in ihrer Funktion als Anforderer für Erweiterungen und Änderungen an der BayWa r.e. Group IT Landscape, zusammen 
  • Sie koordinieren und bearbeiten die IT Demand Request und kümmern Sich um die Weiterleitung an die bearbeitenden Funktionen (z.B. Enterprise Architekt, Data Protection, Cyber Security, IT Operation, IT Project Management), sowie um die Kommunikation mit allen Stakeholdern
  • Sie sind für die Dokumentation und Nachhalten der Freigaben und Auflagen, sowie für die Koordination mit externen Partner zuständig 

Ihr Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Abgeschlossene Ausbildung im (klassischen) Projektmanagement, agile Methodik und Zertifizierung von Vorteil
  • Mindestens drei Jahre Praxiserfahrung in der erfolgreichen Leitung von (Software-) Implementierungsprojekten
  • Umfassendes Wissen über (IT) Change Management, Grundkenntnisse in der Umsetzung von Vorgaben aus den Bereichen Datenschutz und Informationssicherheit und Kenntnisse von Workflow Tools, wie Microsoft Flow oder Signavio Workflow Accelerator
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse, sowie ausgeprägtes Kommunikationsgeschick und Vermittlungsfähigkeiten

Ihre Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Mobiles Arbeiten
  • Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge
  • Mitarbeiteraktienprogramm
  • Betriebsrestaurant / Baristabar
  • Vergünstigte Konditionen Fitness
  • Vergünstigt Online Einkaufen
  • Modernes Büroambiente
  • JobRad 

 

Ihr Ansprechpartner

Contact

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen zur Stellenausschreibung.
 
Share on: Share Share Share Share Share